Lyrikband „Nihilschwimmer“ von Max Schatz erschienen!

Bereits seit dem 18. Jahrhundert gibt es die strenge poetische Form des Sonettenkranzes: 14 Sonette, die jeweils letzte Zeile wiederholt sich als die erste Zeile eines nächsten Sonetts, das 15. „Meistersonett“ fasst dann alle Anfangs- bzw. Endzeilen gemäß ihrer Reihenfolge zusammen. Der zweisprachige Autor Max Schatz holt die alte, doch immer noch als ein dichterischer … Lyrikband „Nihilschwimmer“ von Max Schatz erschienen! weiterlesen